Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

  1. Allgemeines

Unserem Verein ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Sie können darauf vertrauen, dass wir im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten die größtmögliche Vorsicht walten lassen und unsere in den geltenden Datenschutzgesetzen festgelegten Pflichten einhalten. In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie wir ihre personenbezogenen Daten erfassen und verarbeiten, wenn Sie Mitglied sind, bzw. mit EMuK in Kontakt treten. Diese Richtlinie regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen. Wo es gesetzlich vorgesehen ist, benachrichtigen wir Sie oder holen vorher Ihre Zustimmung ein.

 

  1. Offenlegung und Transparenz

Zweck dieser Datenschutzrichtlinie ist es, alle NutzerInnen über den Umgang des Vereines mit personenbezogenen Daten sowie über die Datenschutzpolitik des Vereines zu informieren.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Kontaktdaten, also Daten mit deren Hilfe wir Sie identifizieren und kontaktieren können. Zu diesen Daten zählen Name, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse.

Kontodaten, also Daten, die Sie uns übermitteln um den Mitgliedsbeitrag einzuzahlen. Dazu zählen Kontonummer und Bankleitzahl

 

  1. Verwendung von Daten

Daten werden von unserem Verein ausschließlich verwendet um Aktivitäten des Vereines durchzuführen Mitglieder und Interessierte über diese Aktivitäten zu informieren.

 

  1. Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten, die online an unseren Verein übermittelt werden, werden grundsätzlich nur an Vereinsmitglieder weitergegeben, wenn dies zweckmäßig ist. In allen anderen Fällen werden personenbezogene Daten nur nach vorherigem Einverständnis des oder der Betroffenen weitergegeben.

 

  1. Zustimmungspflichtige Vorabinformation

Personenbezogene Daten, die schriftlich, fernmündlich oder online  in jeglicher Art übermittelt wurden, werden exakt nach den hier festgelegten Bestimmungen behandelt. Für den Fall, dass von diesen Bestimmungen abgewichen wird, wird die vorherige Zustimmung des/der Betroffenen eingeholt.

 

  1. Aktualität, Information und Richtigstellung

Unser Verein aktualisiert und berichtigt die vorhandenen Datenbestände an personenbezogenen Daten ständig. Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit unser Unternehmen über Änderungen ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Die Daten werden dann entsprechend aktualisiert und berichtigt.

Wie lange bewahren wir personenbezogenen Daten auf?

Wir dürfen personenbezogene Daten nur so lange speichern, wie dieser zur Erfüllung des speziellen und legitimierten Geschäftszwecks, für den wir sie erhoben haben, nötig ist, es sei denn, eine längere Speicherung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich vorgeschrieben.

Welche Rechte habe ich?

Sie haben das Recht, unvollständige, unrichtige, unangemessene oder veraltete personenbezogene Daten löschen oder aktualisieren zu lassen. Bitte verständigen Sie uns, wenn Sie der Meinung sind, dass Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, unvollständig, unrichtig, unangemessen oder veraltet sind. Wir werden die Daten korrigieren, oder löschen.

 

  1. Datensicherheit

Unser Verein bemüht sich nach besten Kräften personenbezogene Daten entsprechend dem Stand der Technik vor zufälliger oder unrechtmäßiger Zerstörung und vor Verlust zu schützen und darum, dass die Verwendung der Daten ordnungsgemäß erfolgt und, dass diese Daten Unbefugten nicht zugänglich sind.

 

  1. Datengeheimnis

Die MitarbeiterInnen unseres Vereines sind auch nach Beendigung ihrer Mitgliedschaft über einen bestimmten Zeitraum zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

 

  1. Weiterentwicklung und Datenschutz

Die Datenschutzpolitik unseres Vereines wird von dem Bekenntnis zu aktivem Datenschutz und zur Wahrung des Datengeheimnisses getragen. Als die wesentliche Aufgabe einer erfolgreichen Datenschutzpolitik sieht unser Verein die ständige Weiterentwicklung und Verbesserung der Datenschutzstandards unseres Vereines.

Falls Sie Anmerkungen oder Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte an unseren Verein.

 

  1. Formalbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie bzw. Nutzungsbedingungen ungültig sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Diejenige Regelung, die dem beabsichtigten Zweck am nächsten komm, soll an die Stelle der ungültigen Bestimmung treten. Änderungen der gegenständlichen Datenschutzrichtlinie sind jederzeit möglich und werden mit dem der Erstveröffentlichung folgenden Tag rechtswirksam.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: